Bei regelmäßig gestimmten und gewarteten Instrumenten ist normalerweise ein einziger Stimmdurchgang ausreichend. Ist das Klavier jedoch sehr lange nicht gestimmt worden, muss die Tonhöhe häufig insgesamt sehr weit hochgestimmt werden. Dies kann nicht in einem Stimmdurchgang geschehen, da sich die gerade eingestimmten Töne beim Höherstimmen der Nachbartöne sofort wieder verschieben und eine genaue Stimmung so unmöglich wird. Soll die Stimmung um mehr als ein oder zwei Hertz angehoben werden, nehme ich daher unmittelbar vorher eine Vorstimmung vor, die den zeitlichen Gesamtaufwand für die Stimmung etwa um die Hälfte verlängert.

 

Vor der Stimmung erfolgt bei mir grundsätzlich eine gründliche Inspektion des Instrumentes, die natürlich im Preis inbegriffen ist. Kleine Reparaturen erledige ich ebenfalls kostenlos mit. Größere Reparaturen rechne ich nach Zeitaufwand ab.

Stimmung: 80,- € inkl. Anfahrt

Vorstimmung: 35,- €

Reparaturen: 40,- € pro Stunde

Begutachtung: 30,- €

In allen Preisen ist die Mehrwertsteuer von derzeit 19 % enthalten.